top of page

Neuer Radweg sorgt für Ärger in Frankfurt - CDU fordert sofortigen Rückbau

Freie Fahrt für Radler, Stau für die Autos: Seit der Umgestaltung stockt auf der Maybachbrücke in Frankfurt der Verkehr. Die Meinungen im Ortsbeirat 8 gehen auseinander. Wie ein Band zieht sich der neue Radweg vom Weißen Stein bis zur Heddernheimer Landstraße - der neue Nordstrang für den Radverkehr, den die Stadt dort seit Ende August realisiert. Stück für Stück wird auf der Dillenburger Straße und der Maybachbrücke die rechte der beiden Fahrspuren umgewandelt, an Kreuzungen, Ein- und Ausfahrten sowie gefährlichen Ecken rot markiert und teilweise baulich abgetrennt.


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zehnspuriger A5-Ausbau bei Frankfurt wieder auf der Tagesordnung

Für den zehnspurigen Ausbau der Autobahn A5 bei Frankfurt sieht die schwarz-rote Koalition öffentliches Interesse. Sie soll in die Liste jener Verkehrsprojekte aufgenommen werden, die unter das Beschl

Eilantrag gegen Poller um Oeder Weg abgelehnt

Das Verwaltungsgericht Frankfurt hat den Eilantrag eines Anwohners im Nordend gegen die Poller auf der Cronstetten- und Humbrachtstraße abgelehnt. Laut Gericht werden die gesetzlichen Vorgaben bei Ein

Comments


bottom of page